Das Stoffschwester-Team

Wir wollen Euch gerne die Gesichter hinter dem Stoffschwester-Team vorstellen. 

Candice & Ernst - die Chefs

Candice & Ernst, auch privat ein Paar, leiten die Geschicke der Herzstück OG, dem firmenrechtlichen Namen hinter der europaweit geschützten Marke "Die Stoffschwester". 

Obwohl bei einem kleinen Familienunternehmen immer irgendwie jeder für alles zuständig ist, gibt es doch auch Schwerpunkte. Candice ist der kreative Part, die Auswahl der Designs liegt vor allem in ihrer Hand. Die Technik, vor allem Webshop & EDV, sowie viele kaufmännische Themen werden vor allem von Ernst betreut. Die Übergänge sind aber immer fließend und gehen Hand in Hand. 

Candice näht - auch wenn dafür kaum mehr Zeit bleibt - und ist eine Spezialistin im Bereich der Plotter und allem was damit zusammenhängt. Ernst hat sich auf Garne und Nähnadeln spezialisiert und beantwortet hier gerne alle Fragen.

Neben der Stoffschwester liegen noch "Buntifant" - die Kindermode von Herzstück OG - sowie "Die Stoff" die von der Herzstück OG veranstaltet wird in ihren Händen. 

Daisy

Das Interesse an Mode und dem Nähen entwickelte sich bei mir schon ziemlich früh im Jugendalter.

Ich habe die Modeschule abgeschlossen und nähe seitdem regelmäßig. Besonders gerne nähe ich für Kinder aber natürlich auch für mich. Neben Basics dürfen auch selbstgenähte Blusen und Jacken in meinen Kleiderschrank ziehen.

Tatjana

Ich liebe die Mode der 40er und 50er Jahre, gibts jetzt nicht an jeder Ecke zu kaufen, und so bin ich zum Nähen gekommen.

Mittlerweile nähe ich aber auch gern für meinen Sohn und statte die ganze Familie mit selbstgenähten aus.

Als letztes ist das Plotten dazugekommen, ich liebe es damit sachen zu individualiesieren oder kleine Flecken auf Kinderkleidung zu verdecken.  Be creative. ;)

Iris

Ich nähe seit vielen Jahren einen Großteil meiner Kleidung selbst, egal ob es für den Businessalltag sein soll oder für die Freizeit und ich plotte leidenschaftlich gerne.

Beigebracht habe ich es mir autodidaktisch mit viel Herzblut. Ich liebe die Herausforderung anspruchsvolle Kleidungsstücke wie Mäntel, Jeans und Blusen zu kreieren.

An unserem Standort in Wiener Neustadt leite ich die Filiale und das Team. Habt ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche, bin ich die Richtige für euch!

Julia

Schon als junger Mensch entdeckte ich meine Liebe zum Nähen und kreativen Gestalten.

Um eine fundierte Ausbildung zu erhalten absolvierte ich die Modeschule. Da ich großen Wert auf schöne Farben, Qualität und Individualität lege, benähe ich als dreifache Mutter am liebsten meine Töchter und mich.

Es motiviert mich und macht mir Freude meine KundenInnen zu beraten, und das für sie passende Produkt zu finden.

Christina

Ich nähe leidenschaftlich gerne für meine ganze Familie. Ich versuche mich immer wieder an neuen Schnitten und Materialien, daher wird das Nähen auch nie langweilig und es stehen immer neue Projekte in den Startlöchern.

Meine neueste Errungenschaft ist ein Plotter, damit kann ich meine selbstgenähten Sachen noch persönlicher gestalten. Nicht nur Bügelfolien werden mit dem Plotter bei mir bearbeitet, ich bastle auch gerne Geschenke aus Papier, Karton und mit Vinyl-Folien. Meine beiden Hobbys, das Nähen und Plotten, ergänzen sich aus meine Sicht perfekt, sie eröffnen riesige Gestaltungsmöglichkeiten und bereiten in Kombination große Freude.

Katharina - derzeit in Karenz

Viele bastlerischen und nähtechnischen Bereiche interessieren mich seit meiner Kindheit, deshalb war die logische Folge der Besuch der HLM in Wiener Neustadt, in der mir sogar die 15 Werkstättenstunden manchmal zu wenig waren.

Seit ich selbst Kinder habe und es auch im Umfeld viel Zuwachs gibt, nähe ich vorrangig Baby- und  Kinderkleidung.

Zwischendurch schneidere ich das eine oder andere Projekt für mich, hierbei experimentiere ich derzeit mit verschiedensten Stoffarten. Alles was bunt ist, macht mir Freude und ich liebe es aus dem letzten Schnipsel noch etwas Schönes zu zaubern, da kann ich schon mal die Zeit vergessen.

Celine

Ich bin schon seit ich ein kleines Kind war vom Nähen fasziniert. Meine Uroma ist Schneidermeisterin, daher habe ich auch schon sehr früh begonnen kleinere Dinge, wie Stofftiere usw, selbst zu nähen. Dank ihr habe ich mich dann auch dazu entschieden, die Modeschule zu besuchen. Ich besuche aktuell die Höhere Lehranstalt für Mode in Wiener Neustadt mit dem Schwerpunkt Modemanagement und Design. An unserem Standort Wiener Neustadt bin ich jeden Samstag für Euch da! 

Generell bin ich ein sehr kreativer Mensch, daher hat es mich auch sehr schnell zum Plotter hingezogen. Mit dem Plotter kann ich meine Werkstücke individualisieren und super schöne Geschenke für meine Freunde und meine Familie machen.

Katharina - derzeit in Karenz

In meiner Studienzeit habe ich das Nähen für mich als kreativen Ausgleich entdeckt.
Als nun dreifache Bubenmama bin ich sehr froh, die Kleiderschränke meiner Kinder mit bunten, bequemen Kleidungsstücken füllen zu können. Dabei nähe ich viele Basics aus unseren wunderschönen Stoffen, liebe es aber auch mich mal so richtig an einem Nähstück auszutoben und besondere Details einzuarbeiten.

Wenn die Zeit es erlaubt nähe ich auch sehr gerne für mich selbst - am liebsten Kleider.

Mithilfe meines Plotters verschönere ich meine Nähstücke, bastle Karten oder experimentiere mit neuen Materialien.

Jola

tbd

Inspirationsseite